Aktuelles

5. Colditzer Stundenlauf – Jetzt anmelden

PM | 07.09.2016

Unter dem Motto: „Colditz bewegt sich vereint für einen guten Zweck“, startet am Montag, den 3. Oktober zum Tag der deutschen Einheit die 5. Auflage des Spendenlaufes im Colditzer Muldentalstadion.  Ab 10.00Uhr können die gemeldeten Teams ihre Startnummern abholen. 10.40Uhr  gibt es eine Erwärmung mit Musik und dann fällt 11.00Uhr der Startschuss für das gemeinsame Rundendrehen (alle Formen des Laufens sind ebenfalls möglich). Pro Runde werden 0,50 Cent für gemeinnützige Projekte mit Kindern und Jugendlichen aus Colditz erlaufen. Ab 12.00 Uhr erfolgt die Auswertung der Teamrunden. Gleichzeitig beginnt ein integratives Fußballspiel. Ein kleines Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und Spiel und Spaß für die ganze Familie sorgen für Abwechslung bis in den Nachmittag hinein. Für einen leckeren Imbiss und Getränke wird ebenfalls gesorgt sein.

Abgabe der ausgefüllten Formulare bis 30.09.15: im Jugendcenter, der Sophien-Apotheke, der Sophienschule, der Stadtverwaltung

 

Ihr Orga-Team

 


Schul-Skills 2016 an der Sophienoberschule Colditz

PM   M. Rieger (ZAROF.)/ C. Gruhle (BSW) | 07.09.2016 

Es ist schön, mal wieder hier zu sein.“ Das sind die Worte von Anna Böttcher, die als Auszubildende im Bereich Marketing bei der Obstland Dürrweitzschen AG tätig ist. Gemeinsam mit Kollegen betreut sie eine von 23 Stationen bei den „Schul-Skills“ 2016 an der Sophienschule Colditz. Als ehemalige Schülerin der Oberschule hat sie selbst zweimal an den „Schul-Skills“ teilgenommen und sich im Stationsbetrieb mit unternehmens- und branchenrelevanten Aufgabenstellungen auseinandergesetzt. Für ihre Stärken und Kompetenzen hat sie damals Rückmeldung von regionalen und überregionalen Unternehmen und Institutionen erhalten. Jetzt, da sie selbst auf der „anderen Seite“ steht, stellt sie fest, dass „man schon ziemlich erwachsen geworden ist“. Um die Colditzer Oberschülerinnen und Oberschüler auf dem Schritt zum „Erwachsenwerden“ vorzubereiten und bei der Berufswahl zu unterstützen, finden seit 2014 die „Schul-Skills“ an der Sophienoberschule statt.

Mehr…

 

Zu diesem besonderen Berufsorientierungstag finden sich immer wieder engagierte Unternehmen zusammen und zeigen den Mädchen und Jungen der Klassenstufe 7 -10  das eigene Tätigkeitsfeld hautnah und praktisch. Dabei wird der Blick auf potenzielle Auszubildende geschärft und die Attraktivität der regionalen Betriebe verbessert.

Erstmals wurden unbegleitete Jugendliche Flüchtlinge aus Tanndorf eingebunden, um ihnen im Bereich der Berufsorientierung gezielt Integrationstüren zu öffnen und Begegnungen zu fördern.

Die  „Juniors“ (Klasse 5-6)  hatten ihren ganz eigenen Stationsdurchlauf und konnten in den Räumen der BBS in Colditz bei vielen verschiedenen Themen wie Buchbinderei, Sinneswerkstatt, Vogelhäuser bauen oder in einem Kochkurs ihre Stärken beweisen. Dieses Modell der Stationsteilung zwischen BBS und Oberschule erwies sich als positive Raumnutzung.

Da mit leerem Magen nur schwer zu arbeiten ist, verpflegten der Elternrat und der Förderverein der Oberschule  die Stationsbetreuer zum Frühstück mit belegten Brötchen und Kaffee. Zum Mittag gab es dann für alle Kesselgulasch vom BSW Muldental e.V.  und die „Juniors“ überzeugten mit ihrem selbstgemachten Desserts aus der Kochwerkstatt. Im Resümee war der Tag für alle Beteiligten ein voller Erfolg und bleibt ein fester Termin zur Berufsorientierung an der Sophienoberschule in Colditz. Herzlichen Dank an alle Helfer, beteiligten Unternehmen und Institutionen, die Sie namentlich unter www.colditz-vereint.de finden! Das Projekt wurde gefördert und unterstützt von EnviaM und der LEADER Region Leipziger Muldenland.

 

                                             

Weniger…

enviaM unterstützt Colditzer Bildungsprojekte

PM | 24.06.2016

Der Energiedienstleister fördert unter dem Motto „Wir sind hier gern zu Hause“ den Förderverein Sophienschule Colditz und das Bildungs- und Sozialwerk Muldental mit insgesamt 1500 Euro. Die feierliche Scheckübergabe fand am 23.06. im Rahmen des Schuljahresabschlussfestes in der Sophienschule statt.

(vlnr: Wolfgang Heidrich Stadtbibliothek, Ronny Kriz - Projektkoordinator, Konstanze Lange - Enviam, Sonja Schilde Förderverein Sophienschule, Hans Peter Kiesel - Stadtverwaltung Colditz)

Mehr…

Als Kooperationspartner unterstützt der Förderverein  die Veranstaltung “Schul Skills 2016“ für die Klassenstufen fünf bis zehn der Oberschule Colditz. Bei diesem praxisnahen Berufsorientierungstag erhalten die Schüler die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten direkt bei teilnehmenden Unternehmen unter Beweis zu stellen. Ziel ist, die regionale Wirtschaft und den Schulalltag miteinander zu verzahnen.

Das Bildungs- und Sozialwerk Muldental realisiert mit der finanziellen Zuwendung das Projekt „Stadtbibliothek Colditz – hier sind wir gern vereint zu Hause“. Das Vorhaben fördert die Lese-, Sprach- und Kommunikationskompetenz von Kindern und Jugendlichen. Dazu bietet der Verein verschiedene Aktionen wie Lesepatenschaften und Bibliotheksführungen.

Weniger…